Physiotherapie

Physikalische Medizin

Die Physiotherapie findet in vielen medizinischen Bereichen ihre Anwendung – sowohl nach Operationen, als auch bei akuten oder chronischen Beschwerden.
Es werden die Therapien nach den Vorgaben des behandelnden Arztes durchgeführt und auf die individuellen Probleme und Bedürfnisse unserer stationären Patienten abgestimmt.

Mit individuellen und gezielten Behandlungen können wir den Schmerz reduzieren, Verspannungen lösen, die Muskulatur aktivieren, und vieles mehr. Die natürlichen Bewegungsabläufe sollen so erhalten bzw. wiederhergestellt und eventuelle Fehlbelastungen vermieden werden.

Nehmen Sie bitte für die Physiotherapie eine kurze und/oder lange Turnhose und geschlossene, bequeme Schuhe mit.

Unsere Schwerpunkte

Physiotherapeutische Behandlungen
(Bewegungsverbesserung, Muskelaktivierung, Schmerzreduktion,…)
Maitland, Kaltenborn, Nervenmobilisation
Atemtherapie
FBL (Funktionelle Bewegungslehre)
PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation)
Sportphysiotherapie
Muskelfascientechniken, Weichteilbehandlungen
Entspannungstechniken

Physikalischen Maßnahmen
(Schmerzreduktion, Durchblutungsförderung, Entstauung, Entspannung,…)
Lymphdrainage nach Vodder (= Entstauungstechnik)
Massagen: Klassische Massage, Heil- und Entspannungsmassage
Elektrotherapie: Interferenz, Impulsstrom, TENS
Ultraschall (= Wärme- und durchblutungsfördernde Behandlung)
Mikrowelle (= Wärmebehandlung)
Heilbäder: Moor-, CO²-, Heublumen- und Entspannungsbäder