Wir suchen...

23 Jun 2022

HR-Spezialist (m/w/d) (Teilzeit, 50%)

In ruhiger Grünlage des Bezirks Graz-Geidorf befindet sich die Privatklinik der Kreuzschwestern – eine der modernsten und kompetentesten Privatkliniken Österreichs. Als Belegkrankenhaus mit 130 Betten und rund 250 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen sowie angegliederter Institute und einem Ordinationszentrum, bieten wir medizinische Leistungen und Pflege auf höchstem Niveau.

Der Schlüssel für unsere qualitativ hochwertige Arbeit sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Um den Fokus auf diese weiterzuentwickeln, gelangt die wichtige Position des HR-Spezialisten /der HR-Spezialistin, als Stabstelle zur Geschäftsführung zur Ausschreibung.

HR-Spezialist (m/w/d)

(Teilzeit 50%) 

Das dürfen wir Ihnen bieten:

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Gratis Parkmöglichkeiten im Außenbereich, Tiefgarage vergünstigt für Pendler
  • Ermäßigtes Mitarbeiteressen, Betriebliche Gesundheitsförderung, Sportangebote, div. Gesundheitsangebote
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel / gefördertes Jobticket
  • Ab 2023: 38 Stunden Woche, Lernbetreuung für Schüler, ab 2024 Kinderbetreuung
  • Bereitschaft zur Abgeltung eventuell vorhandener Abfertigungsansprüche
  • Attraktive Fortbildungsmöglichkeiten

Ihr Engagement gilt folgenden Aufgaben:

  • Hauptverantwortlich für den Recruiting Prozess
  • Umsetzung und Weiterentwicklung von HR-Strategien, -Prozessen, -Initiativen und -Zielen
  • Verantwortung für Employer Branding Aktivitäten
  • Umsetzung und Durchführung von Suche und Auswahl neuer Mitarbeiter
  • Mitarbeit bei der Kulturarbeit im Unternehmen: Veränderungen leben, Optimierungen schaffen
  • Beratung und Unterstützung der Führungskräfte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in HR-Themen
  • Enge Zusammenarbeit mit der Personalverrechnung, sowie anderen internen Bereichen

Diese Erfahrungen und Qualifikationen bringen Sie mit:

  • Mehrjährige Berufserfahrung im HR-Management
  •  Gespür für Menschen und Leidenschaft für die Umsetzung von HR-Themen
  • Loyalität, sicheres Auftreten und hohe soziale Kompetenz
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Gutes Know-how bei Recruiting Tools
  • Kenntnis des Arbeitsmarktes und österreichischen Arbeits- und Betriebsverfassungsrechts
  • Grundwissen in der Personalverrechnung, sowie Social-Media-Kompetenzen

Das Entgelt für diese Position wird im Rahmen eines Sondervertrages geregelt.
Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.
Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

Privatklinik der Kreuzschwestern GmbH
zH Herrn Mag. Robert Untermarzoner
Geschäftsführung
E-Mail: robert.untermarzoner@kreuzschwestern-graz.at