Wir suchen...

8 Mai 2019

Mitarbeiter/in im OP Bereich (Vollzeit)

Als Belegkrankenhaus mit 130 Betten und rund 240 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter suchen wir zur Verstärkung unseres Teams  ab sofort eine/n motivierte/n, engagierte/n und dynamische/n

Mitarbeiter/in im OP-Bereich

(Vollzeit)

Was wir erwarten:

  • Ausgeprägtes Verantwortungs- sowie Pflichtbewusstsein
  • Organisations-, Konzentrations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Empathie und Sozialengagement
  • Eigenverantwortung, wertschätzende Umgangsformen
  • Gute Deutschkenntnisse (B2 Level)
  • Identifikation mit den Zielsetzungen eines konfessionellen Hauses
  • Freude an der Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team

Aufgaben und Arbeitsbereiche:

  • Annahme, Identifikation und Vorbereitung der zu operierenden Patientinnen/Patienten einschließlich des An- und Abtransports
  • Assistenz bei Lagerung der Patientinnen/Patienten
  • Vorbereitung des Operationsraums hinsichtlich erforderlicher unsteriler Geräte und Lagerungsbehelfe
  • Bedienung unsteriler Geräte und Instrumente
  • Assistenz bei der Sterilisation der Geräte und Instrumente
  • Assistenz bei der Umsetzung der Hygienerichtlinien hinsichtlich des Operationsraumes, der Geräte und Instrumente

Wir bieten Ihnen:

  • Sorgfältige Einarbeitung durch ein kompetentes Team
  • Verantwortungsvolle Position
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten (Möglichkeit zur Ausbildung als OP-Assistent/in)
  • Ein motiviertes Team mit zukunftsorientierten Handlungsweisen
  • Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Ermäßigtes Mittagessen, kostenlose Dienstkleidung, betriebliche Gesundheitsförderung

Die Philosophie unserer Privatklinik ist es, eine moderne, qualitativ hochwertige Pflege mit
einer individuellen, persönlichen Betreuung der Patientinnen und Patienten zu verbinden.

Wir bieten ein Bruttomonatsgehalt ab € 1.775,59 (exkl. Zulagen) bei Vollzeitbeschäftigung (40h/Woche).
Es besteht die Möglichkeit einer Überzahlung in Abhängigkeit Ihrer beruflichen Qualifikation und Berufserfahrung. Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Wenn Sie diese Position anspricht und Sie Teil unseres Teams werden möchten, richten Sie bitte Ihre qualifizierte Bewerbung per E-Mail an:

 

Privatklinik der Kreuzschwestern GmbH
Frau DGKP Elisabeth Berger-Becvar (Pflegedienstleitung)
Kreuzgasse 35, 8010 Graz
Tel:. +43 (0) 316 331-3412
E-Mail: elisabeth.berger@kreuzschwestern-graz.at

www.kreuzschwestern-graz.at

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen