Operationen

Die Privatklinik der Kreuzschwestern verfügt über vier Operationssäle mit einer OP-Ausstattung, die den höchsten medizinischen Anforderungen entspricht.

Die Mitarbeiter im OP ermöglichen den Belegärzten ideale Voraussetzungen für chirurgische Eingriffe.

Der Bereich „Anästhesie und Intensivmedizin“ in der Privatklinik der Kreuzschwestern wird von vier erfahrenen Fachärzten vertreten, die alle gängigen wissenschaftlich etablierten Anästhesieverfahren durchführen.

Nach einer Operation wird für Sie durch persönliche Betreuung und Monitoring im Aufwachzimmer für größtmögliche Sicherheit gesorgt. Zum Aufgabenbereich des Pflegepersonals im Aufwachzimmer gehören neben der Beobachtung der Lebensfunktionen, eine angemessene Pflege sowie die individuelle Anpassung der verordneten postoperativen Schmerztherapie.

Ihr Anästhesiearzt steht dem Pflegepersonal jederzeit zur Seite.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen